Eröffnung KVB-Haltestelle "Rathaus"

Seit Sonntagfrüh um Punkt 5:16 Uhr fahren die ersten Bahnen durch die neue Haltestelle der KVB am Rathaus in der Altstadt.

Feierlich eröffneten KVB-Chef Jürgen Fenske und Oberbürgermeister Jürgen Roters die neue Haltestelle, die Bestandteil der neuen Nord-Süd-Trasse ist. welcome war als Eventagentur mit an Bord.

Die neue Haltestelle ist sehr futuristisch gestaltet und beherbergt ein Wand-Kunstwerk von Künstler Heimo Zobernig, auf dem -je nach Perspektive- „Nord-Süd-Stadtbahn Köln“ oder „Rathaus“ zu lesen ist.

Hier geht es zu den Presseartikeln über die Eröffnung

Hier finden Sie die Infos zur neuen Haltestelle